KUNDEN LOGIN

Passwort vergessen? Registrieren

Warenkorb anzeigen

SPRACHEN

  • en
  • de
  • es
  • fr
  • it
  • ru

SUCHEN

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Allgemein

 

Auktionen und Bewertungen von arollo-stiefel

Die Faszination der weiblichen Dominanz

Die Lust sich hinzugeben ist ein Aspekt, der die Faszination der weiblichen Dominanz ausmacht.

Seit Fifty Shades of Grey ist SM oder BDSM einem breiteren Publikum bekannt. Aber was macht für viele Männer die weibliche Dominanz wirklich so faszinierend?

In der heutigen Zeit ist es mit Sicherheit einfacher seine Vorlieben nicht nur zu entdecken, sondern auch auszuleben. Trotzdem herrschen gerade in diesem Bereich noch immer viel Unsicherheit und manchmal auch Scham vor den eigenen Neigungen. Nur wer seine Gefühle richtig sortieren kann, wird dauerhaft glücklich sein. Er wird auch herausfinden welche Form der weiblichen Dominanz für Ihn die richtige ist.

Für manche Männer genügt schon allein die virtuelle Dominanz. Sie verschreiben sich mit voller Hingabe einer der zahlreichen Fetish Queens in Internet. Ihre Herrin wird dann auf allen gängigen Social-Media-Kanälen supported, was eine gewisse Befriedigung verschafft. Meistens spielen Geld- oder Sachgeschenke dabei eine große Rolle. Der Schritt von der virtuellen zur realen Dominanz   ist dann nicht mehr so weit. Man muss nur dazu bereits sein und sich darauf einlassen.

In der realen Dominanz sind die Neigungen und Möglichkeiten so vielfältig wie man es sich kaum vorstellen kann. Oft sind es Männer, die im Berufsleben mit mehr Macht ausgestattet sind wie der normale Durchschnitt. Sie sehnen sich nach Zeiten, in denen Sie Ihre Macht abgeben können. Die totale Unterwerfung, das ausgeliefert sein, die Kontrolle über die eigenen Wünsche abzugeben liefern hier die Erfüllung. Mit den unterschiedlichsten Rollenspielen versetzt „Mann“ sich in eine anderen, ferne Welt, kann den Alltag entfliehen. Meistens reichen schon Kleinigkeiten, die die Domina bewusst einsetzt. Sei es mit Ihrem Outfit, Ihrer Sprache, oder auch nur bestimmte Gesten. Alles dient dazu die weibliche Dominanz gezielt einzusetzen und die geheimsten Wünsche und Vorlieben des Sub Wirklichkeit werden zu lassen.

Welche Erfahrungen habt Ihr mit weiblicher Dominanz?
Wie steht Ihr dazu?

Wir freuen uns auf Eure Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

 
  •  
     
  • © AROLLO BOOTS by MMProducts International Trading KG

  •  

    Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close